DRA-Logo
 

Schriftsteller im Rundfunk - Autorenauftritte im Rundfunk der Weimarer Republik 1924-1932

Autorenregister

Startseite

Kurze Benutzerhinweise zum Datenbestand


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  |  Suche
Wählen Sie oben aus dem Alphabet einen Buchstaben für den Anfang der Autorennamen Sortieren Sie die Nachweise hier nach:
  Datum
  Sendegesellschaft + Datum

R

Raché, Paul (1)
Radecki, Sigismund von (16)
Radlinger, Andreas (3)
Räder, Stefan (1)
Raff, Friedrich (8)
Rahmeyer, Heinrich (5)
Raithel, Hans (2)
Rall, Willo (1)
Ramm, Hugo (3)
Rasch, Wolf Dietrich
  siehe Rasch, Wolfgang Dietrich
Rasch, Wolfgang Dietrich (7)
Raschke, Martin (23)
Rath, Willy (1)
Rauch, Karl (4)
Rauch, Wolfgang (3)
Rauecker, Josef (1)
Rausch, Albert H. (1)
Rausch, Albert Heinrich
  siehe Rausch, Albert H.
Raven-Kraatz (1)
Raven-Kraatz, Lilie
  siehe Raven-Kraatz
Rebiczek, Franz (1)
Reck-Malleczewen, Fritz (13)
Reed, Harry Leslie (4)
Reed, Leslie
  siehe Reed, Harry Leslie
Reger, Erik (36)
Rehbein, Arthur (11)
Rehberg, Hans (9)
Rehfisch, Hans José (4)
Rehse, Bernhard (4)
Reicke, Ilse (9)
Reicke von Hülsen, Ilse
  siehe Reicke, Ilse
Reifenberg, Benno (7)
Reifenberg, Elise
  siehe Tergit, Gabriele
Reiff, August (2)
Reimann, Hans (140)
Reimer, Hans (1)
Reimesch, Fritz Heinz (2)
Rein, Leo (5)
Reinacher, Eduard (23)
Reinbolt, Claus (3)
Reindl, Ludwig Emanuel (8)
Reinelt, Paul (2)
Reinhard, Hans Ludwig (1)
Reinhardt, Hans (2)
Reinhold, Erik (1)
Reinicke, Albert (6)
Reiser, Hans (7)
Reisiger, Hans (7)
Reissenweber, Arno (1)
Reitz, Leopold (2)
Rendl, Georg (19)
Renn, Ludwig (3)
Reuß, Karl (3)
Reuß-Löwenstein, Harry (15)
Reuter, Gabriele (3)
Reuter, Wilhelm (2)
Reuting, F.
  siehe Düsterbehn, Frieda
Reyhing, Hans (1)
Richard, Walter
  siehe Finck, Werner
Richter, Artur Georg (2)
Richter, Hans (4)
Richter, Hans Hellmuth
  siehe Richter, Helmuth
Richter, Helmuth (14)
Richter, Paul (1)
Rickelt, Gustav (1)
Riemasch, Otto Lothar (3)
Riese, Charlotte (1)
Riesenfeld-Klemperer, Grete (1)
Rieß, Paul (34)
Rieß, Richard (4)
Rieth, Rudolf (1)
Ring, Barbara (1)
Ringelnatz, Joachim (22)
Ritter, Lina (3)
Ritzhaupt, Jenny (2)
Robitschek, Kurt (2)
Rockenbach, Martin (30)
Roda Roda (19)
Rodenstock, Franziska (2)
Rodewald, Wilhelm (4)
Roedemeyer, Friedrich-Karl (1)
Röder, Karl (1)
Roegner, Marta (1)
Röhr, Oskar Hermann (1)
Roeld, Otto (1)
Roellinghoff, Charlie K. (24)
Roemhildt, Fritz (2)
Roemisch, Bruno (1)
Rösler, Jo Hanns (7)
Rößler, Hans (10)
Rößler, Hermann (12)
Roettgen, Ilse Helene (2)
Röttger, Karl (21)
Rogge, Alma (11)
Rogge, J. P. (1)
Rohde, Erich (1)
Rohn, Marga (1)
Rolf, Gotthard (1)
Romain, Jules (1)
Rombach, Otto (18)
Romeo
  siehe Roemhildt, Fritz
Roschmann, Curt (1)
Roselieb, Hans (18)
Rosemann, Heinrich (1)
Rosenberg, Arthur (3)
Rosenberg, Hans (1)
Rosenberg, Margarete
  siehe Hardenberg, Henriette
Rosenfeld, Alexander (Sandor) Friedrich
  siehe Roda Roda
Rosenfeld, Herbert (9)
Rosenfeld-Wilda, Editha (1)
Rosenhayn, Paul (1)
Roß, Colin (1)
Rossi, Hedwig (3)
Roßmann, Hermann (2)
Rotermund, Elfriede (1)
Roth, Eugen (20)
Roth, Herbert (31)
Roth, Hermann (3)
Roth, Joseph (4)
Rothe, Werner (1)
Rotter, Fritz (1)
Rudert, Willy (1)
Rühle-Gerstel, Alice (18)
Ruest, Anselm (1)
Rüthel, Else (12)
Rüthel-Schaber, Else
  siehe Rüthel, Else
Rüttenauer, Benno (4)
Rummel, Walter von (4)
Runge, Alexander (1)
Rupp, Hanns (1)
Ruppel, Heinrich (2)
Ruppel, Karl Heinrich (4)
Rusch, Heinz (1)
Russell, Juga
  siehe Krannhals-Russell, Juga
Rußwurm, Rudolf von (2)
Rutra, Arthur Ernst (4)
Ryttenberg, Paul (1)

Hans Reimann

Gemeinsame Normdatei (GND): 118744089

140 Nachweise

  1. 15.06.1924 / SWR Frankfurt / 20:30-‹21:30›
    Hans Reimann erzählt heitere Sachen (mit Musik).
  2. 08.10.1924 / MIRAG Leipzig / 20:15-‹21:15›
    Erster Lustiger Abend von Hans Reimann (mit Musik). [Zweiter Lustiger Abend: 09.10.1924]
  3. 28.11.1925 / SFS Breslau / 20:00-21:15
    Heiterer Hans Reimann-Abend.
  4. 22.02.1926 / SFS Breslau / 20:20-‹21:50›
    Heiterer Vortragsabend Hans Reimann (mit Musik).
  5. 10.05.1926 / FST Berlin / 20:30-‹22:15›
    Hans Reimann-Abend (mit Musik).
  6. 19.06.1926 / SFS Breslau / 20:25-22:00
    Mitwirkung in: Aus Kabarett und Operette.
  7. 28.06.1926 / FST Berlin / 20:30-20:50
    Rezitationen. [3 Titel von Alfred Polgar]
  8. 14.11.1926 / FST Berlin / 20:30-22:15
    Sächsische Miniaturen. Beitrag in: Lustiges (mit Musik).
    Zeitgleich ausgestrahlt von D.W.
  9. 16.11.1926 / SFS Breslau / 20:30-22:00
    Aus neuen sächsischen Miniaturen. Beitrag in: Heiterer Abend (mit Musik).
  10. 20.11.1926 / SWR Frankfurt / 20:15-‹22:15›
    Fröhlicher Abend mit Hans Reimann. Allgemeines / Sächsisches (mit Musik).
  11. 28.11.1926 / ORAG Königsberg / 19:45-21:15
    Mitwirkung in: Heiterer Abend.
  12. 28.02.1927 / SFS Breslau / 20:10-22:15
    Mitwirkung in: Heiterer Faschingsmontag (mit Musik). [Rezitation]
  13. 19.03.1927 / FST Berlin / 20:30-21:00
    Eva / Über die Pauker / Sächsische Miniaturen.
    Zeitgleich ausgestrahlt von D.W.
  14. 04.05.1927 / SFS Breslau / 21:00-22:15
    Mitwirkung in: Fröhliche Stunde (mit Musik).
  15. 25.05.1927 / FST Berlin / 22:45-00:15
    Eine chemisch gereinigte Novelle / Das Fischerkind von Norderney / Des Kindes Schutzengel. Beitrag in: Bunte Stunde (mit Musik).
  16. 22.08.1927 / DST München / 19:45-22:00
    Hans Reimann spricht Heiteres aus eigenen Dichtungen. Beitrag in: Abendveranstaltung (mit Musik). [13 Titel]
  17. 10.10.1927 / FST Berlin / 20:30-21:00
    Hans Reimann spricht ....
    Zeitgleich ausgestrahlt von D.W.
  18. 11.12.1927 / SFS Breslau / 20:10-‹22:00›
    Lustiger Hans Reimann-Abend. Drei Szenen aus dem Roman "Tyll" / Chansons zu Grammophonplatten (4 Titel) / Ein paar Anekdoten: Die Geschichte vom entfesselten Motorrad (mit Musik).
  19. 25.02.1928 / ORAG Königsberg / 20:10-21:30
    Heiterer Vortragsabend (mit Musik).
  20. 25.03.1928 / WERAG Köln / 19:30-20:00
    Eine Folge der Reihe: Lesestunde.
  21. 10.04.1928 / SWR Frankfurt / 20:15-21:45
    Gastspiel Hans Reimann (mit Musik).
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  22. 22.04.1928 / SWR Frankfurt / 20:30-22:30
    Vortrags-Abend Hans Reimann (mit Musik).
  23. 29.05.1928 / FST Berlin / 20:30-21:15
    Hans Reimann spricht Miniaturen und Anekdoten.
  24. 26.07.1928 / FST Berlin / 20:30-21:00
    Sommerlichkeiten aus Sachsen und Umgebung.
  25. 02.08.1928 / SFS Breslau / 20:30-22:00
    Allerlei Lustiges. Beitrag in: Heiterer Abend mit Hans Reimann (mit Musik). [Conférence: Sigurd Lohde]
  26. 30.09.1928 / MIRAG Leipzig / 16:00-17:30
    Mit eigenem Programm. Beitrag in: Brettlkunst (mit Musik).
  27. 30.10.1928 / DST München / 20:30-22:05
    Hans Reimann-Abend (mit Musik).
  28. 04.11.1928 / FST Berlin / 21:00-21:30
    Kunterbunt aus Sachsen.
    Zeitgleich ausgestrahlt von D.W.
  29. 07.11.1928 / SFS Breslau / 20:15-21:45
    Mitwirkung in: Im Kabarett zum Stachelschwein (mit Musik).
  30. 13.11.1928 / SWR Frankfurt / 21:30-‹22:30›
    Vortragsstunde Hans Reimann. [8 Titel]
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  31. 26.01.1929 / NORAG Hamburg / 21:50-22:30
    Mitwirkung in: Heiteres Wochenende (mit Musik).
  32. 02.02.1929 / SWR Frankfurt / 20:30-21:30
    Heitere Stunde.
  33. 03.03.1929 / WERAG Köln / 18:00-18:25
    Zink. Sächsische Miniaturen.
  34. 10.03.1929 / MIRAG Leipzig / 16:00-17:00
    Hans Reimann spricht aus eigenen Werken.
  35. 16.03.1929 / FST Berlin / 20:00-21:00
    Mitwirkung in einer Folge der Reihe: Abendunterhaltung.
  36. 16.03.1929 / NORAG Hamburg / 21:00-22:55
    Mitwirkung in: Entspannung. Ein Abend der leichten Muse (mit Musik). [In einer Pause: Aktuelle Stunde]
  37. 10.04.1929 / NORAG Hamburg / 21:30-22:30
    Mitwirkung in einer Folge der Reihe: Kabarett (mit Musik).
  38. 27.04.1929 / SFS Breslau / 20:15-22:00
    Heitere Abendunterhaltung mit Hans Reimann (mit Musik).
  39. 12.05.1929 / WERAG Köln / 16:05-16:30
    Eine Folge der Reihe: Lesestunde. [5 Titel]
  40. 15.05.1929 / SWR Frankfurt / ‹22:00›-‹23:00›
    Vortragsstunde Hans Reimann.
  41. 17.05.1929 / DST München / 20:30-21:15
    Lustige Vorträge. [Ausgefallen (wegen Notlandung Luftschiff "Graf Zeppelin"); vom selben Sender am 18.05.1929: Das Ekel. Schwank von Toni Impekoven und Hans Reimann • Quelle: 'Bayerische Radiozeitung' 1929, H. 23. S. 5]
  42. 21.05.1929 / FST Berlin / 20:00-‹21:30›
    Mitwirkung in: Bunter Abend.
  43. 01.06.1929 / SFS Breslau / 20:15-22:00
    Mitwirkung in: Fröhliches Wochenende. Mit Hans Reimann und Frieda Weber-Flessburg (mit Musik).
  44. 02.06.1929 / MIRAG Leipzig / 15:00-‹15:45›
    Hans Reimann mit eigenem Programm.
  45. 03.07.1929 / MIRAG Leipzig / 20:00-21:00
    Hans Reimann mit eigenem Programm.
  46. 06.07.1929 / WERAG Köln / 20:00-‹23:00›
    Mitwirkung in: Lustiger Abend (mit Musik).
  47. 07.07.1929 / WERAG Köln / 16:05-16:30
    Heitere Geschichten.
  48. 09.07.1929 / SWR Frankfurt / 20:15-21:15
    Vorlesung aus eigenen Werken.
  49. 10.07.1929 / SÜRAG Stuttgart / 21:15-22:00
    Hans Reimann liest aus eigenen Werken.
  50. 16.08.1929 / DST München / 19:30-21:45
    Heitere Stunde mit Hans Reimann (mit Musik).
  51. 29.08.1929 / DST München / 21:15-22:20
    Hans Reimann und seine Tiere.
  52. 01.09.1929 / MIRAG Leipzig / 21:00-22:00
    Hans Reimann aus eigenen Werken.
  53. 08.09.1929 / SFS Breslau / 20:45-22:10
    Mitwirkung in: Zur Unterhaltung (mit Musik).
  54. 29.09.1929 / WERAG Köln / 18:25-18:50
    Humoristische Geschichten.
  55. 28.10.1929 / SWR Frankfurt / 21:30-22:30
    Vorlesung aus eigenen Arbeiten.
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  56. 12.11.1929 / DST München / 19:30-21:00
    Hans Reimann-Stunde (mit Musik).
  57. 16.11.1929 / MIRAG Leipzig / 19:30-20:15
    Hans Reimann mit seinem Programm.
  58. 19.11.1929 / FST Berlin / 19:30-20:00
    Hans Reimann und seine Tiere.
  59. 22.11.1929 / SÜRAG Stuttgart / 22:00-23:00
    Lustige Hans-Reimann-Stunde.
    Zeitgleich ausgestrahlt von SWR.
  60. 26.11.1929 / WERAG Köln / 20:00-‹22:00›
    Sächsische Miniaturen. Beitrag in: Plaut-Reimann-Abend (mit Musik).
  61. 27.11.1929 / WERAG Köln / 16:25-16:50
    Hans Reimann liest Hans Reimann.
  62. 30.11.1929 / NORAG Hamburg / 20:00-‹23:00›
    Mitwirkung in: Heiterer Abend und Instrumental-Kabarett.
  63. 28.12.1929 / SFS Breslau / 20:30-21:30
    Hans Reimann und seine Tiere.
  64. 29.12.1929 / ORAG Königsberg / 20:15-‹22:15›
    Heiterer Abend mit Hans Reimann (mit Musik).
  65. 06.01.1930 / MIRAG Leipzig / 19:30-20:35
    Humoristisches Allerlei mit Hans Reimann.
  66. 02.02.1930 / WERAG Köln / 15:25-15:50
    Frauen und die deutsche Sprache.
  67. 08.02.1930 / SWR Frankfurt / 21:15-22:50
    Mitwirkung in: Bunter Abend (mit Musik).
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG, Zürich.
  68. 12.02.1930 / NORAG Hamburg / 20:00-22:20
    Hans Reimann liest selbstverfaßte Parodien. Beitrag in: Parodien und Travestien (mit Musik).
  69. 01.03.1930 / FST Berlin / 20:30-00:00
    Mitwirkung in: Tanzabend (mit Musik).
    Zeitgleich ausgestrahlt von D.W., MIRAG, SFS Breslau.
  70. 06.03.1930 / D.W. / 18:20-18:40
    Unterhaltende Stunde. 1. Folge der Reihe: Familie und Sprache. [Weitere Folge: 07.05.1930 • Folgennr. nicht im Programmausdruck]
  71. 21.04.1930 / MIRAG Leipzig / 15:15-16:00
    Hans Reimann mit eigenem Programm.
  72. 27.04.1930 / SFS Breslau / 18:30-20:00
    Heitere Stunde mit Hans Reimann (mit Musik).
  73. 10.05.1930 / FST Berlin / 20:30-‹22:30›
    Mitwirkung in: Lustiger Abend.
    Zeitgleich ausgestrahlt von MIRAG (ab 21:20 Uhr).
  74. 08.06.1930 / WERAG Köln / 11:25-11:55
    Die kleinsten Freuden sind die größten.
  75. 14.06.1930 / SWR Frankfurt / 20:30-21:00
    Heitere Stunde.
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  76. 17.06.1930 / SWR Frankfurt / 21:15-22:30
    Mitwirkung in: Das Ekel. Schwank in sechs Bildern. Von Toni Impekoven und Hans Reimann. [Rolle (Paul Pape)]
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  77. 20.06.1930 / FST Berlin / 18:30-19:00
    Eine Folge der Reihe: Die Erzählung der Woche.
  78. 22.06.1930 / MIRAG Leipzig / 16:00-16:55
    Heiteres.
  79. 25.06.1930 / SFS Breslau / 20:30-22:25
    Durch Hans Reimann?. Beitrag in: Wie wollen Sie unterhalten sein?.
  80. 19.08.1930 / MIRAG Leipzig / 14:30-15:40
    Mitwirkung in: Hörbericht aus den Drei S-Werken. Schwabacher Spinnereinadel- und Stahlspitzenwerk, Schwabach/Bayern. [Sprecher • Identisch mit dem Autor Hans Reimann?]
  81. 26.10.1930 / SWR Frankfurt / 17:30-18:00
    Vortragsstunde.
  82. 07.12.1930 / MIRAG Leipzig / 15:15-16:00
    Hans Reimann spricht ein heiteres Programm.
  83. 08.12.1930 / FST Berlin / 17:55-18:15
    Hans Reimann liest eigene Kindergedichte. Sparte: Jugendstunde.
  84. 11.12.1930 / DST München / 21:35-22:20
    Hans Reimann.
  85. 13.12.1930 / SWR Frankfurt / 19:30-20:15
    Vortragsstunde.
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  86. 20.12.1930 / WERAG Köln / 19:45-‹22:45›
    Mitwirkung in: Lustiger Abend (mit Musik).
    Zeitgleich ausgestrahlt von D.W. (20.00-21.00 Uhr).
  87. 21.12.1930 / WERAG Köln / 12:10-12:30
    Hans Reimann spricht Hans Reimann. Kinderlieder.
  88. 05.02.1931 / D.W. / 19:00-19:25
    Heitere Bildung.
  89. 07.02.1931 / NORAG Hamburg / 21:00-22:15
    Mitwirkung in: Stachelschwein. Auch ein Kabarett. [Gemeinsam mit Hans Harbeck und Willy Hagen]
    Zeitgleich ausgestrahlt von D.W. (ab 21.15 Uhr).
  90. 22.02.1931 / MIRAG Leipzig / 15:30-16:15
    Hans Reimann mit eigenem Programm.
  91. 24.02.1931 / SFS Breslau / 19:00-19:30
    Hans Reimann stellt Humoristen auf Schallplatten vor.
  92. 24.02.1931 / SFS Breslau / 20:30-‹21:30›
    Rummel um Reimann. Ein heitere Abend mit Hans Reimann (mit Musik).
  93. 01.03.1931 / WERAG Köln / 18:25-18:55
    Heitere Wissenschaft.
  94. 31.03.1931 / MIRAG Leipzig / 15:30-16:15
    Hans Reimann mit eigenem Programm.
  95. 19.04.1931 / WERAG Köln / 12:05-12:30
    Neue Kinderlieder.
  96. 29.04.1931 / FST Berlin / 20:15-21:00
    Und doch nicht gestohlen .... Eine musikalische Plauderei.
  97. 16.05.1931 / SWR Frankfurt / 22:00-22:45
    Hans Reimann und seine Schallplatten.
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  98. 31.05.1931 / MIRAG Leipzig / 15:30-00:00
    Hans Reimann mit eigenem Programm.
  99. 07.06.1931 / FST Berlin / 18:20-19:20
    Platten, die man nicht mehr kaufen kann.
  100. 13.07.1931 / WERAG Köln / ‹21:00›-‹21:30›
    " ... und doch nicht gestohlen". [Intermezzo in Konzert]
  101. 14.07.1931 / SWR Frankfurt / 22:00-23:00
    Musikalische Plagiate. Ein amüsanter "Noten"-Wechsel mit nachdenklichen Anmerkungen (mit Musik).
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  102. 16.07.1931 / D.W. / 17:00-17:25
    Eine Folge der Reihe: Heitere Bildung.
  103. 19.07.1931 / SFS Breslau / ‹19:15›-20:00
    Mitwirkung in: Von den Dynamiden bis Johann Sebastian Bach (mit Musik).
  104. 21.07.1931 / MIRAG Leipzig / 19:30-20:15
    Musikalische Plagiate (mit Musik).
  105. 24.07.1931 / D.W. / 15:00-15:25
    Lustige Geschichten. Eine Folge der Reihe: Jungmädchenstunde.
  106. 26.07.1931 / DST München / 21:35-22:20
    " ....und doch nicht gestohlen". Eine musikalische Plauderei von Hans Reimann.
  107. 11.09.1931 / SÜRAG Stuttgart / 20:30-21:00
    Von den Dynamiden bis zu J. S. Bach. Eine musikalische Plauderei.
    Zeitgleich ausgestrahlt von SWR.
  108. 13.09.1931 / DST München / 15:30-16:30
    Kinderlieder für Groß und Klein. Mit Schallplatten.
  109. 20.09.1931 / FST Berlin / 18:50-19:45
    Hans Reimann mit Büchern und Schallplatten.
  110. 27.09.1931 / WERAG Köln / 19:25-19:50
    Tiere reden dich an.
  111. 11.10.1931 / SFS Breslau / 16:30-17:00
    Wie eine Grammophon-Nadel entsteht.
  112. 11.10.1931 / SFS Breslau / 18:00-18:35
    Tiere reden dich an.
  113. 18.10.1931 / FST Berlin / 19:00-19:50
    Sehr schöne Schallplatten. Eine unterhaltende Stunde.
    Zeitgleich ausgestrahlt von ORAG.
  114. 13.12.1931 / FST Berlin / 17:30-18:00
    Die Stimmen der Tiere.
  115. 15.12.1931 / WERAG Köln / 18:00-18:20
    Der Kriminalroman.
  116. 16.12.1931 / WERAG Köln / 20:00-20:40
    Gestohlene Musik.
  117. 23.12.1931 / D.W. / 09:35-10:05
    Bange machen gilt nicht! Eine heitere Plauderei.
  118. 30.12.1931 / SFS Breslau / 20:30-22:10
    Mitwirkung in: Der Raub der Sabinerinnen. Ein Hörspiel nach dem Schwank von Franz und Paul v. Schönthan. Funkmanuskript: Hans Reimann. [Rolle (Emanuel Striese) • Quelle für Mitwirkung: 'Ostdeutsche illustrierte Funkwoche' 1932, H. 2, S. 3]
  119. 22.02.1932 / SWR Frankfurt / 19:40-20:05
    Kriminalromane. Plauderei.
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  120. 04.03.1932 / SÜRAG Stuttgart / 18:40-19:05
    Stimmen der Tiere.
  121. 30.03.1932 / ORAG Königsberg / 19:30-19:55
    Mitwirkung in: Die Geburt der Grammophonnadel. Zwiegespräch von Hans Reimann.
  122. 03.04.1932 / WERAG Köln / 12:20-12:40
    Kinderlieder, frisch vom Rost.
  123. 04.04.1932 / WERAG Köln / ‹20:30›-‹20:50›
    Der verschobene Taktstrich. Plauderei mit musikalischen Beispielen. [Intermezzo in Abendmusik]
  124. 11.04.1932 / D.W. / 09:35-10:05
    Stimmen der Tiere.
  125. 19.04.1932 / SFS Breslau / 21:40-22:15
    Der verschobene Taktstrich. Eine musikalische Plauderei.
  126. 20.04.1932 / FST Berlin / 20:00-21:10
    "Spannung um jeden Preis" oder "Wie man einen Kriminalroman zu lesen hat" (mit Musik).
  127. 25.04.1932 / WERAG Köln / 20:45-22:10
    Mitwirkung in: Der Raub der Sabinerinnen. Lustspiel von Franz und Paul von Schönthan. Funkbearbeitung von Hans Reimann. [Rolle (Striese)]
  128. 07.05.1932 / NORAG Hamburg / 21:00-22:30
    Mitwirkung in: Lustiger Abend (mit Musik).
  129. 10.05.1932 / ORAG Königsberg / 19:15-20:00
    Musikalische Plagiate.
  130. 22.05.1932 / SFS Breslau / 19:15-20:00
    Mitwirkung in: Nikolaus gegen Reimann. Ein lustiges Wortgefecht über zehn Runden. [Gemeinsam mit Paul Nikolaus; Schiedsrichter: Herbert Brunar]
  131. 30.06.1932 / WERAG Köln / 21:15-22:15
    Mitwirkung in: Zur Strecke gebracht. Parodie auf einen Kriminalroman. Hörspiel von H. Reimann. [Rolle: Der Schriftsteller]
  132. 21.07.1932 / DST München / 19:30-21:10
    Kinderlieder. Beitrag in: Bunter Abend (mit Musik).
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  133. 27.07.1932 / MIRAG Leipzig / 21:15-22:15
    Hans Reimann und seine Tiere.
  134. 30.07.1932 / FST Berlin / 18:00-18:30
    Eine Folge der Reihe: Die Erzählung der Woche.
  135. 31.07.1932 / SFS Breslau / 16:00-16:35
    Kinderlieder für Groß und Klein.
  136. 31.07.1932 / WERAG Köln / 11:55-12:15
    Kinderlieder.
  137. 17.09.1932 / FST Berlin / 20:00-22:00
    Mitwirkung in: 70 Jahre Verein Berliner Presse. Großes Funkpotpourri (mit Musik). [Programmausdruck: Hans Reinman]
    Übertragung aus Berlin, Messehalle am Kaiserdamm.
  138. 25.12.1932 / FST Berlin / 19:40-20:10
    Nach großer Fahrt. [Programmausdruck: H. Reimann]
  139. 26.12.1932 / WERAG Köln / 18:40-19:00
    Erika von acht bis acht.
  140. 28.12.1932 / SFS Breslau / 16:00-16:30
    Hans Reimann plaudert über Griechenland.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  |  Suche

 

 www.dra.de
 
DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM