DRA-Logo
 

Schriftsteller im Rundfunk - Autorenauftritte im Rundfunk der Weimarer Republik 1924-1932

Autorenregister

Startseite

Kurze Benutzerhinweise zum Datenbestand


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  |  Suche
Wählen Sie oben aus dem Alphabet einen Buchstaben für den Anfang der Autorennamen Sortieren Sie die Nachweise hier nach:
  Datum
  Sendegesellschaft + Datum

T

Tagore, Rabindranath (2)
Tarnow, Rudolf (2)
Tasiemka, Hans (64)
Tau, Max (10)
Taube, Otto Freiherr von (8)
Taut, Franz (1)
Tegtmeier, Konrad (5)
Teich, Walter (23)
Tergit, Gabriele (1)
Teßmer, Hans (29)
Tetzner, Lisa (39)
Teuber, Alfons (2)
Theile, Albert (6)
Therstappen, Paul (1)
Thiel, Gert Walter Adolf
  siehe Hartenau-Thiel, Gert
Thiemann, Ernst (1)
Thieme, Alfred (5)
Thieß, Arthur
  siehe Thieß, Hans Arthur
Thiess, Frank (11)
Thieß, Hans Arthur (4)
Thomas, Adrienne (1)
Thomas, Theodor (1)
Thorn, Eduard (8)
Thran, Georg (1)
Thrasolt, Ernst (5)
Thürnau, Hagen (3)
Tieck, Polly (2)
Tiedemann, Lotte (1)
Timm, Johannes (1)
Timmermans, Felix (7)
Tissot, Will (9)
Tobler, Ernst (1)
Toelle-Honekamp, Anne (2)
Tölle-Honekamp, Anne (1)
Toller, Ernst (30)
Tolten, Hans (3)
Tom der Schüttelreimer
  siehe Peiser, Curt
Tomasczewska, Anna
  siehe Blos, Anna
Torberg, Friedrich (1)
Tornius, Valerian (14)
Tralow, Johannes (5)
Trausil, Hans (1)
Traut, Carl (2)
Trautmann, Reinhold (1)
Trebitsch, Siegfried (2)
Tremel, Kuni
  siehe Tremel-Eggert, Kuni
Tremel-Eggert, Kuni (6)
Trenck, Siegfried von der (1)
Trenker, Louis (1)
Trockenbrodt, Gustav (1)
Trojan, E. Walter (3)
Tschorn, Sophie (9)
Tsiu-Sen, Ling (1)
Tucholsky, Kurt (2)
Tügel, Ludwig (2)
Tügel, Otto Tetjus (2)
Türk, Werner (6)

Hans Tasiemka

Gemeinsame Normdatei (GND): 117231525

64 Nachweise

  1. 03.09.1927 / FST Berlin / 16:30-17:00
    Im Stadtviertel der Besserwisser. Bohème von heute. Vortrag und Rezitation.
  2. 06.10.1927 / SFS Breslau / 19:20-19:35
    Mitwirkung in: Interview mit Bert Brecht. Eine Folge der Reihe: Unter vier Augen.
  3. 04.11.1927 / SFS Breslau / 19:20-19:35
    Mitwirkung in einer Folge der Reihe: Unter vier Augen. [Weitere Folgen: 22.02.1928, 30.09.1928]
  4. 02.12.1927 / SFS Breslau / 19:20-19:35
    Mitwirkung in: Interview mit dem Präsidenten der Dichterakademie, Wilhelm v. Scholz. Eine Folge der Reihe: Unter vier Augen.
  5. 12.01.1928 / SFS Breslau / 19:10-19:25
    Der Interviewer über sich selbst. Eine Folge der Reihe: Unter vier Augen.
  6. 27.01.1928 / FST Berlin / 16:15-17:00
    Paul J. Bloch, Kurt Caro, Heinr. Guttmann, Walter Kiaulehn, Hans Tasiemka. Eine Folge der Reihe: Junge Reporter haben das Wort. Vortrag und Leseproben.
  7. 29.03.1928 / SFS Breslau / 19:30-19:45
    Hans Tasiemka interviewt Fritzi Massary. Eine Folge der Reihe: Unter vier Augen.
  8. 13.04.1928 / FST Berlin / 16:15-17:00
    Emmerich Bernauer, Erich Gottgetreu, Gert Lenz, G. F. Salmony, Billie Wilder. Eine Folge der Reihe: Junge Reporter haben das Wort. Vortrag und Leseproben.
  9. 20.04.1928 / SFS Breslau / 19:25-19:50
    Eine Folge der Reihe: Junge Reporter. [Weitere Folge: 31.05.1928]
  10. 18.06.1928 / WERAG Köln / 16:25-17:10
    Junge Reporter haben das Wort. [Texte von Walter Kiaulehn, Paul J. Bloch, Billie Wilder, Erich Gottgetreu; eigener Beitrag: Der Mann, der fünfundvierzigtausend Zeitgenossen karikierte]
  11. 01.07.1928 / SFS Breslau / 19:45-20:00
    Das erste Mal in Paris.
  12. 17.08.1928 / SFS Breslau / 19:25-19:50
    Im Stadtviertel der Besserwisser. Sparte: Hans Bredow-Schule. Abt. Literatur.
  13. 26.09.1928 / WERAG Köln / 16:05-16:30
    Das Stadtviertel der Besserwisser.
  14. 27.09.1928 / SÜRAG Stuttgart / 18:45-19:15
    Junge Reporter.
  15. 28.11.1928 / SFS Breslau / 18:10-18:30
    Mitwirkung in: Interview mit dem neuen Präsidenten der Dichter-Akademie Walter v. Molo. Eine Folge der Reihe: Unter vier Augen.
  16. 29.11.1928 / FST Berlin / 17:30-‹18:20›
    Einleitende Worte. Beitrag in: Das ewige Abenteuer. B. Traven.
  17. 11.12.1928 / FST Berlin / 21:30-‹22:00›
    Eine Folge der Reihe: Der Journalist spricht.
  18. 13.12.1928 / SFS Breslau / 19:25-19:50
    Mitwirkung in: Politik im Rundfunk?. [Gemeinsam mit Chefredakteur Hans S. v. Heister vom Deutschen Rundfunk Berlin]
  19. 23.12.1928 / NORAG Hamburg / 15:00-16:00
    Berliner Bohème von heute. Im Stadtviertel der Besserwisser.
  20. 17.01.1929 / SFS Breslau / 18:00-18:25
    Horoskop eines Journalisten für 1929. Eine Folge der Reihe: Unter vier Augen.
  21. 21.01.1929 / ORAG Königsberg / 20:50-21:30
    Junge Reporter haben das Wort.
  22. 22.01.1929 / ORAG Königsberg / 18:20-18:50
    Im Stadtviertel der Besserwisser. Bohème von heute.
  23. 12.02.1929 / WERAG Köln / 16:45-17:15
    Der entfesselte Interviewer.
  24. 13.02.1929 / SWR Frankfurt / 18:20-18:45
    Berliner Bohème von heute.
  25. 14.02.1929 / SÜRAG Stuttgart / 19:45-20:15
    Der entfesselte Interviewer.
  26. 01.03.1929 / NORAG Hamburg / 17:00-17:30
    Der entfesselte Interviewer. Plaudereien.
  27. 01.03.1929 / NORAG Hamburg / 19:25-19:55
    Mitwirkung in: Quiddje. Besuch eines Berliner Redakteurs in Hamburg. [Im Programmausdruck werden Name und Übertragungsort nicht genannt. Quelle: 'Die Norag' 1929, H. 10, S. 5]
    Übertragung aus Hamburg, Plattform des Turms der Michaeliskirche.
  28. 03.03.1929 / SFS Breslau / 22:10-‹22:20›
    Mitwirkung in: Hans Tasiemka interviewt Dr. Fritz Wenzel. [Anlässlich der Übertragung vom Sechsten Breslauer Sechstagerennen]
    Übertragung aus Breslau, Sportarena in der Jahrhunderthalle.
  29. 22.04.1929 / SFS Breslau / ‹21:15›-22:00
    Mitwirkung in: Stadt und Land. [Rolle (Der Großstädter); gemeinsam mit Georg Lichey, Franz von Gaertner]
  30. 17.06.1929 / SÜRAG Stuttgart / 19:15-19:45
    Filmregie 1929.
  31. 18.06.1929 / WERAG Köln / 16:00-16:25
    Filmregie.
  32. 22.07.1929 / SFS Breslau / 19:15-19:40
    Mitwirkung in: Vom Hundersten ins Tausendste. [Gemeinsam mit Alexander Runge]
  33. 29.09.1929 / SÜRAG Stuttgart / 21:30-22:00
    Zweite Besetzung.
    Zeitgleich ausgestrahlt von SWR.
  34. 30.09.1929 / SÜRAG Stuttgart / 18:15-19:15
    Ein Fremder besucht Stuttgart. Reportage.
    Zeitgleich ausgestrahlt von SWR.
  35. 02.10.1929 / SWR Frankfurt / 18:10-18:30
    Mitwirkung in: Funk-Kritik. Zwiegespräch zwischen Hans Tasiemka und Dr. Paul Laven.
  36. 15.10.1929 / NORAG Hamburg / 19:25-19:50
    Auf dem Feldherrnhügel der Filmkritik.
  37. 10.11.1929 / SFS Breslau / 18:25-18:50
    Zweite Besetzung. Reportagen.
  38. 19.11.1929 / FST Berlin / 15:20-15:45
    Eine Folge der Reihe: Sagen und Abenteuer. Sparte: Jugendstunde.
  39. 09.01.1930 / SFS Breslau / 18:20-18:40
    Wunderkinder.
  40. 30.01.1930 / NORAG Hamburg / 17:00-17:25
    Wunderkinder.
  41. 17.02.1930 / FST Berlin / 20:00-20:30
    Frage und Antwort. Begegnungen mit Schriftstellern.
  42. 01.03.1930 / SÜRAG Stuttgart / 18:05-18:35
    Wunderkinder.
  43. 04.03.1930 / WERAG Köln / 16:25-16:50
    Wunderkinder.
  44. 05.03.1930 / SWR Frankfurt / 18:00-18:35
    Mitwirkung in: Über "Funkreportage". Unterhaltung zwischen Hans Tasiemka und Dr. Paul Laven.
  45. 16.03.1930 / NORAG Hamburg / 18:25-18:50
    Frage und Antwort. Begegnungen mit Schriftstellern.
  46. 30.03.1930 / SFS Breslau / 18:40-19:00
    Eine Folge der Reihe: Frage und Antwort. Eine amüsante Plauderei. [Weitere Folge: 16.04.1930]
  47. 21.05.1930 / MIRAG Leipzig / 16:00-16:30
    Wunderkinder.
  48. 14.07.1930 / FST Berlin / 18:15-18:40
    Mitwirkung in: Der Kampf ums Filmpublikum. [Gemeinsam mit Carl Junghans]
  49. 02.08.1930 / SFS Breslau / 18:35-19:05
    Mitwirkung in: Funkreportagen. Möglichkeiten und Aussichten. [Gemeinsam mit Dr. Fritz Wenzel]
  50. 03.10.1930 / FST Berlin / 18:10-18:35
    Einleitende Worte. Beitrag in: Walter Serner.
  51. 01.11.1930 / FST Berlin / 17:20-17:30
    Eine Folge der Reihe: Zehn Minuten Film. [Quelle: Funk-Stunde-Geschäftsbericht von 1930]
  52. 13.12.1930 / NORAG Hamburg / 17:30-17:55
    Mitwirkung in: Berliner Zeitgespräche zwischen Pem und Tasiemka.
  53. 24.01.1931 / SFS Breslau / 18:00-18:25
    Bilanz 1930. Querschnitt durch das vergangene Filmjahr.
  54. 26.04.1931 / SFS Breslau / 18:10-18:40
    Eine Folge der Reihe: Ein deutscher Journalist in Paris. [Weitere Folge: 30.04.1931]
  55. 27.04.1931 / SWR Frankfurt / 18:40-19:05
    Mitwirkung in: Fremder Besuch in Frankfurt. Dreigespräch zwischen Hans Tasiemka, Pem und Dr. Paul Laven.
    Zeitgleich ausgestrahlt von SÜRAG.
  56. 22.05.1931 / SWR Frankfurt / 18:05-18:30
    Mitwirkung in: Avantgarde Paris-Berlin. Eine Unterhaltung zwischen Hans Tasiemka und Pem. Eine Folge der Reihe: Stunde des Films.
  57. 08.08.1931 / SFS Breslau / 19:00-19:30
    Mitwirkung in: Saisonbeginn. [Gemeinsam mit Pem]
  58. 09.08.1931 / SFS Breslau / 19:00-19:50
    Mitwirkung in: Filme, die man nicht dreht. Eine Plauderei auf Schallplatten. [Gemeinsam mit Pem]
  59. 15.09.1931 / SFS Breslau / 18:35-19:00
    Die vom Tonfilm. Eine Folge der Reihe: Das wird Sie interessieren! [Weitere Folge: 31.10.1931 • Quelle: 'Schlesische Funkstunde' 1931, H. 39, S. 17 und H. 45, S. 15]
  60. 17.10.1931 / FST Berlin / 15:20-15:45
    Wie kommen die Bilder in die Zeitung?. Sparte: Jugendstunde.
  61. 29.12.1931 / SFS Breslau / 17:50-18:15
    Filmprobleme. Eine Folge der Reihe: Das wird Sie interessieren! [Quelle: 'Schlesische Funkstunde' 1932, H. 2, S. 15]
  62. 17.01.1932 / NORAG Hamburg / 16:45-18:00
    Mitwirkung in: Film im Funk 1931. Von Tasiemka und Pem.
  63. 02.02.1932 / SFS Breslau / 19:45-20:00
    Die Avantgarde im Film. Eine Folge der Reihe: Das wird Sie interessieren! [Quelle: Funk-Kritik der Woche, in: 'Ostdeutsche illustrierte Funkwoche' 1932, H. 6, S. 4)]
  64. 12.03.1932 / SFS Breslau / 19:00-20:00
    Mitwirkung in: Film im Funk 1931. Eine musikalische Revue. Von Hans Tasiemka und Pem. [Quelle für Mitwirkung: Funk-Kritik der Woche, in: 'Ostdeutsche illustrierte Funkwoche' 1932, H. 12, S. 2]

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  |  Suche

 

 www.dra.de
 
DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM